E i n s a t z b i l d e r
     

Informationen ausblenden

:: Satteltieflader von Fahrbahn abgekommen.
Dieser Sattelzug ist nach Angaben des Fahrers aufgrund eines Ausweichmanövers Rechts von der Fahrbahn abgekommen, dabei in einen ca. 3 Meter Böschungsgraben hinunter und 20 Meter neben der Fahrbahn zum stehen gekommen. Einer der Beiden Dieseltanks wurde dabei aufgerissen. Der Tieflader wurde abgesattelt und beide Fahrzeuge Separat mittels zwei Mobilkran heraufgehoben. Zuletzt musste durch uns das Kontaminierte Erdreich abgetragen werden.