E i n s a t z b i l d e r
     

Informationen ausblenden

:: Lkw mit Rinderhaelften im Feld
Ein Lkw beladen mit 22 to. Rinderhälften kam hier in der nacht vom 1.12. Zum 2.12.von der Fahrbahn ab und ca.35 Meter in einem Feld zum stehen. Bei dem versuch den Lkw mit zwei seilwinden rauszuziehen riss uns ein Windenseil. Da das Feld frisch aufgeackert war beschlossen wir den Lkw bei tageslicht mit unserem Mobilbagger freizuschaufeln und einen geeigneten weg zu planieren. Danach konnten die Bergungsarbeiten einwandfrei durchgeführt werden.